Ev. St. Georgskirche Waldkappel


Waldkappel - Info
Erbauer:F. Hilpert 1861
Restaurierung:Jehmlich Orgelbau Dresden GmbH 2006
Spieltraktur:mechansich
Registertraktur:mechanisch
Ladensystem:Schleifladen
I. HAUPTWERK C – f 3
1. Principal
8'

2. Bordun
16'

3. Gemshorn *
8'

4. Hohlflöte
8'

5. Gambe *
8'

6. Bordun
8'

7. Octave
4'

8. Spitzflöte *
4'

9. Gedeckt
4'

10. Octave
2'

11. Cornett III
4'

12. Mixtur V
2'

13. Trompete
8'
II. OBERWERK C – f 3
14. Geigenprincipal
8'

15. Harmonika *
8'

16. Salicional
8'

17. Flauto Traverse *
8'

18. Liebl. Gedackt
8'

19. Fernflöte
4'

20. Gemshorn *
4'

21. Sesquialter *
II

22. Flageolett *
2'
GROßPEDAL C – d1
23. Subbaß
16'

24. Principalbaß
16'

25. Violon
16'

26. Posaune
16'
KLEINPEDAL C – d1
27. Principalbaß
8'

28. Flötenbaß
8'

29. Cello *
8'

30. Octave
4'

Stimmung: 445,6 Hz bei 15°C, gleichstufige Temperierung
* Die Rekonstruktion der Register wird zukünftig angestrebt.

KOPPELN UND SPIELHILFEN
Manual-Koppel.
Pedal-Koppel.
Bass-Koppel.
Manual Sperrventiel
Positiv Sperrventiel
Sperrventiel zu den gr: Bässen
Sperrventiel zu den kl: Bässen
Calcanten-Glokke